CSU-Fachgespräch zur ärztlichen Versorgung

Pfeffenhausen. Die Mitglieder der CSU Pfeffenhausen informieren sich am 24.10. bei einem Arbeitsgespräch über Möglichkeiten, die ärztliche Versorgung vor Ort zu verbessern.

Deshalb hat man sich Landtagsabgeordneten Bernhard Seidenath aus Dachau eingeladen. „Die ärztliche Versorgung ist entscheidend für die Lebensqualität der Menschen. Sie ist Grundvoraussetzung dafür, dass Jung und Alt in unserer Heimat wohlbehalten leben können. Von daher wollen wir uns mit dem Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Bayerischen Landtag darüber unterhalten, wie wir die ärztliche Versorgung im Markt Pfeffenhausen optimieren können“, so CSU-Vorsitzender Florian Hölzl. Beginn ist der Arbeitstagung ist um 19.30 Uhr im Gasthaus Pichlmeier in Pfaffendorf.